Bioenergetisches Gärtnern mit Robert Wiener
Tamera Healing Biotope | Monte do Cerro | 7630 Reliquias | Portugal Tel. +351 915 403 016 
<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> 
Adresse Österreich: Hofgasse 2 | Elsbach | 3443 Sieghartskirchen<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Michaelihof, Franz Prenner, Pinggau-Michaelihof, Franz Prenner, Pinggau - mit Pferd Zoom

Michaelihof, Franz Prenner, Pinggau

Das Leben am Michaelihof ist ein buntes Zusammenwirken unterschiedlicher Menschen, welche im Laufe der Jahre zu einer erweiterten Großfamilie gewachsen sind.

Einerseits lebt und arbeitet ein Teil der Patchworkfamilie Prenner- Krehan am Hof und andererseits sind es langjährige Freunde und Arbeitskooperationen, welche diesen sozialen autonomen Raum bereichern und beleben. Wir alle orientieren uns an der Autonomie und Freiheit des Einzelnen, der Gleichberechtigung aller Beteiligten in der Gemeinschaft und der Loyalität und Solidarität im Miteinander. Wahre Gemeinschaft ist ein Geben und Nehmen, niemand gibt nur und niemand nimmt nur.

Unsere Angebote am Michaelihof

Der Michaelihof war schon immer ein Platz für Begegnung und Interaktion zwischen Mensch und Mensch, Mensch und Tier, Mensch und Natur und ist über die Jahre zu einem autonomen sozialen Lebensraum gewachsen, indem dieser Austausch erfahrbar ist.

Wir haben uns oftmals Gedanken gemacht, wie wir das vielseitige Angebot des Michaelihofs transparenter machen können. Durch viele gemeinsame Stunden des Austausches haben wir nun vier Bereiche entdeckt: Horsesharing, Open Kitchen, Urloup am Michaelihof und unseren krea(K)tiven Begegnungsraum. Jeder Raum bietet unterschiedliche Möglichkeiten und Projekte. Alle zusammen ergeben ein gemeinsames großes Ganzes und unterstützen sich gegenseitig. Ist in einem Raum ein Überschuss, kommt dieser den anderen zwei Räumen zugute.
Ein Ziel des Michaelihofs ist es, selbst kreierte Arbeitsbereiche zu schaffen, welche die Möglichkeit bieten, sich individuell zu entfalten, seine Fähigkeiten  und Talente gerne zu teilen und Spaß am Miteinander-Leben zu haben.

Kommentar verfassen:

Name  E-Mail-Adresse 
Kommentar 


NACH OBEN